Tag 15 – Das 4. Buch in deinem Regal v.l.

Da ich mir nicht sicher war in welchem Regal und in welcher Regalreihe ich suchen soll, habe ich mich für die mittlere Regalreihe und die (geistige) „Zusammenführung“ meiner Regale zu einem entschlossen. Das 4. Buch von links ist Albert Camus‘ Die Pest. Ein Klassiker also, noch dazu einer, den ich sehr schätze.Ich besitze ihn als altes rororo-Taschenbuch von 1965 in einwandfreiem Zustand, aber mit vergilbten Seiten und dem alten Taschenbuch-Geruch, den ich so liebe. Ich habe es letztes Jahr für 50 Cent auf dem Flohmarkt gekauft und bin mir sicher, kein Neudruck würde so gut zum Inhalt passen wie dieses wunderschöne, gebrauchte Exemplar.

Die komplette Bücherfrageliste

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Lesen, Quatsch, Unterhaltung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s