Tag 3 – Dein Lieblingsbuch

Ich hatte ein bisschen Bammel vor dieser Frage. Nach langem Überlegen kam ich nur zu dem Schluss, dass es die schwierigste Frage der Liste ist. Ich dachte an viele Bücher, die ich alle sehr mag, die in einzelnen Phasen meines Lebens meine Lieblingsbücher waren und mir immer etwas bedeuten werden. Kann man so stiefmütterlich zu seinen treuen  Begleitern sein und nur ein Buch wählen?

Um doch noch zu einer Entscheidung zu gelangen, stellte ich mir die „Einsame-Insel-Frage“. Sofort wurde mir bewusst, welches Buch ich mitnehmen würde: Lewis Carrolls „Alice im Wunderland„, natürlich… (und um mein Inselglück perfekt zu machen auch „Alice hinter den Spiegeln„).

Zuerst wurde es mir vorgelesen. Es war eines der ersten („richtigen“) Bücher, die ich selbst gelesen habe. Und kein Buch danach hat mich je wieder so inspiriert, beeindruckt und für Sprache begeistert. Man spürt, dass Carroll die Geschichte größtenteils während des Schreibens assoziativ weiterentwickelte:  „Um anzufangen, schickte ich meine Heldin in den Kaninchenbau, ohne die leiseste Ahnung, was danach passieren würde. […] .. fügte ich immer neue Ideen hinzu, die aus sich selbst erwuchsen und auf dem ursprünglichen Text aufbauten.“  (Zitat aus  Thomas Kleinspehn: Lewis Carroll)Der Erzählstil, der Humor, die Absurditäten und die skurrilen Charaktere bilden eine fantastische traumartige Geschichte,  die gleichzeitig eine brillante und subtile Parodie der menschlichen Realität ist. Seit ich zum ersten Mal Alice in den Kaninchenbau folgte, hat mich das Wunderland nicht mehr losgelassen. Natürlich waren die beiden Alice-Romane auch zwei der ersten Bücher waren, die ich in der Originalsprache las. Ich finde, dass die beste deutsche Übersetzung die von Christian Enzensberger ist (ganz besonders die Übersetzung des Gedichts „Jabberwocky“ in der „Der Zipferlake“). In meinem Kopf werden Alice und das Wunderland immer aussehen, wie in den Illustrationen von John Tenniel, unabhängig davon wie viele Verwurstungenfilmungen (und Illustrationen) es noch geben wird.

Die komplette Bücherfrageliste

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Lesen, Quatsch, Unterhaltung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s