…I read the news today – Oh boy…

…das Öl sprudelt weiter ungebremst in den Golf von Mexiko, Israel macht sich mal wieder unbeliebt, Roland Koch möchte seine Spendenaffären-Beteiligung verharmlosen, „uns‘ Hotte“ ist zurückgetreten, Frauen verdienen in Deutschland durchschnittlich immer noch 23 Prozent weniger als Männer und „Agatha“ verwüstet Mittelamerika…

…aber: es ist  auch Weltkindertag, der Gesundheitsminister rudert zurück bei der angedrohten Erhöhung der Beitragsbemessungsgrenze für die gesetzliche Krankenversicherung und SPD und Grüne drohen mit einer Klage, sollte die Bundesregierung die Laufzeit für AKWs ohne Zustimmung des Bundesrats verlängern.
Ach ja, so ist das in der besten aller möglichen Welten. Was bleibt einem außer des obligatorischen Handtuchs über der Schulter und der Maxime „Don’t panic!“?

– Mehr lesen, deswegen werde ich eine Buchempfehlung nachliefern, eines der „1000 Bücher, die man lesen muss“ 🙂

– Mehr berieseln lassen, dafür habe ich 1-2 Serientipps loszuwerden

– Und natürlich: weniger Konsum mehr Produktion… versprochen, nach einem faulen, langen Wochenende, massiere ich jetzt wieder fleissig meine Tastatur!

Für den Moment verbleibe ich jedoch  mit einem herzlichen:

Macht’s gut, und danke für den Fisch!

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Leben, Politik, Welt

2 Antworten zu “…I read the news today – Oh boy…

  1. dreamachine

    oh ja, serientipps bitte! gegen grausame realitäten helfen nur zeitweilige fluchtversuche 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s